Ciabatta mit Tomaten-Rezept

Ciabatta mit Tomaten

Was du brauchst

für 12 Stück

  • 1/2 Bund Basilikum
  • 80 g LÄTTA Joghurt
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 3 Flaschentomaten
  • 100 g Feta leicht (Schafskäse, 9% Fett abs.)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 dünne Frühlingszwiebeln
  • 1 EL feine Kapern
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 12 Scheiben Ciabattabrot

Wie es geht

1. Das Basilikum von den Stielen zupfen, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen. Mit dem Pürierstab des Handrührgerätes mit Lätta sowie etwas Salz pürieren.

2. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und zusammen mit dem Schafskäse fein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten mischen, die Kapern dazugeben und mit Pfeffer abschmecken.

3. Die Ciabattascheiben in einer Pfanne ohne Fett oder unter dem Grill im Ofen von beiden Seiten rösten. Mit der Basilikum-Lätta bestreichen und mit dem Tomatensalat belegen. Mit Basilikum garnieren und noch warm servieren.